Zum Hauptinhalt springen

TRUST Tiger

Kampfsport und Selbstverteidigung für Kinder ab 3,5 bis 7 Jahren

in Rudersberg (bei Schorndorf), Backnang und Sulzbach/Murr.

 

Taekwondo für Kinder im Vorschulalter ist die ideale Vorbereitung auf Kindergarten und Schule. Unser TRUST Tiger Programm trägt gezielt zur Verbesserung der Konzentration, Koordination, Selbstsicherheit und Aufmerksamkeit bei.

Sie sind Eltern eines Kindes im Alter zwischen 3,5 und 7 Jahren und Sie wünschen sich ein glückliches und erfolgreiches Leben für Ihr Kind? Ihr Kind verfügt bereits über viele Interessen und Begabungen und darüber hinaus ist es ständig auf der Suche nach neuen Spiel- und Lernmöglichkeiten? Die Kraft und Geschicklichkeit Ihres Kindes entwickeln sich immer gezielter und auch die Ausdauer und Koordination beim Üben von Bewegungen nimmt immer mehr zu. Sie als Eltern möchten Ihr Kind fördern, denn Ausdauer, Konzentration und Selbstsicherheit sind auch für den Schulalltag wichtig.

Ob in der Schule, auf dem Weg dorthin oder auch in der Familie, immer wieder geraten Kinder in Situationen, in denen sie sich behaupten müssen. Es ist deshalb unabdingbar, Kinder dazu zu befähigen, Grenzen zu ziehen und sich gegenüber anderen zu behaupten. Kinder müssen lernen laut und deutlich „NEIN“ zu sagen. Doch das allein reicht nicht. Im Notfall müssen sie sich auch physisch zur Wehr setzen können.

Aber in welchem Rahmen kann Ihr Kind das lernen? Die Antwort darauf ist einfach. Mit unserem TRUST Tiger Programm für Kinder ab 3,5 Jahren. Unser Unterricht bietet einen Ausgleich zum monotonen Kindergarten und Schulalltag, fördert das Selbstbewusstsein des Kindes, sensibilisiert das Kind für Gefahrensituationen und vermittelt Werte. Darüber hinaus lernen unserere Schüler ein respektvolles Miteinander und reagieren positiv auf klare Regeln, Rituale und einen strukturierten Ablauf. Das Ganze in einem familiären Rahmen, den nur eine Privatschule mit professionellen Lehrern bieten kann. Neugierig geworden? Gerne laden wir Sie zu einem kostenfreien Einführungsunterricht an einem unserer Standorte in Backnang, Rudersberg oder Sulzbach/Murr ein.


Das TRUST Tiger Vorschulkinderprogramm

Unser TRUST Tiger Programm ist speziell für Kinder ab dem Kindergartenalter. Im TRUST Tiger Unterricht finden sich nur Übungen, die für diese Altersgruppe geeignet sind. Dabei wird der körperliche Entwicklungsstand berücksichtigt und unsere Lehrer werden ihrer Verantwortung gerecht und gehen auf die Bedürfnisse jedes Kindes individuell ein.

Den Kindern werden Ihrer Altersgruppe entsprechend, spezielle Verteidigungstechniken gelehrt und es wird das Verhalten mit Fremden und in Notfallsituationen trainiert. Dabei berücksichtigen wir das Lernverständnis jedes Einzelnen. Spielend erlernen die Kinder im Unterricht Bewegungsabläufe, aber auch ihren Körper kennen. Die Vermittlung von Werten- und Moralvorstellungen ergänzen den Unterricht.

Mit unserem TRUST Tiger Programm fördern wir so spielerisch das kindliche Selbstbewusstsein. Die Kinder werden gestärkt und befähigt, sich mit Worten und/oder Gesten zu behaupten. Sie lernen auch, dass Selbstverteidigungstechniken immer erst zuletzt, wenn alle anderen Mittel versagt haben, zum Einsatz kommen.

Lernen Sie uns kennen in einem kostenfreien Einführungsunterricht.

Wir wissen, Kinder lernen durch Nachahmung, deshalb finden Sie bei uns nur Lehrer, die sich durch

  •  die Liebe zum Kind
  •  Freude am Unterrichten
  •  Fachwissen
  •  Teamgeist
  •  und Gelassenheit

auszeichnen. Unser Ziel ist es, die Kinder stark zu machen - stark fürs Leben, mit Spaß und Freude am Lernen. Das ist ein hoher Anspruch, den wir aber gern erfüllen. Die zahlreichen Rückmeldungen von begeisterten Eltern bestätigen es und motivieren uns täglich!

Unsere Lehrer begleiten ihr Kind durch einen Lebensabschnitt und prägen diesen maßgeblich mit. Damit tragen sie eine hohe Verantwortung für die Entwicklung der Persönlichkeit und des Bewusstseins des Kindes. Ihr Kind wird sich gern an die Zeit bei uns erinnern. Vertrauen Sie uns, Sie werden nicht enttäuscht werden. Versprochen!

Einblicke in den Taekwondo Unterricht unserer Vorschulkinder


Es ist unser Ziel, die Kinder stark zu machen - stark fürs Leben, mit Spaß und Freude am Lernen.

 

Das primäre Ziel unserer TRUST Martial Arts Schulen und unseres Unterrichts ist es Vor- und Grundschulkinder eine „Ja, ich schaffe das!“ - Einstellung zu vermitteln. Betrachten Sie unser TRUST Tiger Programm als ein Dreieck aus Martial Arts, Safety- und Life Skills - die Förderung von sozialem, emotionalem, körperlichem und intellektuellem Wachstum.

Wir bieten Mädchen und Jungen gleichermaßen einen altersgerechten Selbstverteidigungsunterricht und bereiten sie auf das Leben, den Kindergarten oder die Schule vor. Den Kindern wird so die Fähigkeit vermittelt Verantwortung für sich und die eigene Sicherheit zu übernehmen. Gleichzeitig erlangen die Kinder mehr Selbstwertgefühl und lernen den respektvollen Umgang mit anderen Menschen. Denn, wenn Ihr Kind es bereits in jungen Jahren gelernt hat, sich auch in gefährlichen Situationen schlau zu verhalten, wird es das auch im weiteren Leben tun können. Es wird sich also nicht hilflos fühlen, sondern stets der Situation gewachsen sein.

Der TRUST Tiger Unterricht zeichnet sich aus durch ein natürliches und einfaches Lernsystem mit den Grundlagen der Martial Arts Kampfsport Künste. Der Schwerpunkt des Martial Arts Unterrichts liegt hierbei mehr auf den motorischen Grundfertigkeiten anstelle der komplexen, traditionellen Lehrweise. Die vorgestellten Martial Arts Techniken sind so gestaltet, dass sie den Kindern einfache, systematische Fortschritte und schnell Resultate liefern. Durch die komplexen Bewegungsabläufe wird die Konzentration des Kindes gestärkt und das kommt den Kindern im Alltag und in der Schule zu Gute. Ihr Kind lernt Grenzen aufzuzeigen und Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

Wir versprechen einen ideen- und abwechslungsreichen, dabei aber auch lebendigen Unterricht, der von spielerischen und einprägsamen Übungsformen geprägt ist. Selbstverteidigungsunterricht für Kinder ist eine große Bereicherung. Die Kinder lernen so, ihren Körper zu beherrschen, Verteidigungstechniken, den eigenen Körper durch gezielte Bewegungen zu stärken, ihr Selbstbewusstsein aufzubauen und mutiger zu werden.

Wir vermitteln so Fairness, Disziplin und Selbstvertrauen.

 

So profitiert Ihr Kind vom TRUST Tiger Kampfsport- und Selbstverteidigungs-Unterricht:

  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Lernen, dass “Nein” sagen ok ist! 
  • Stärkung des Teamgeists
  • Die Frustrationstoleranz wird aufgebaut
  • Einhalten von Gruppenregeln
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Das Durchhaltevermögen wird gesteigert
  • Mehr Sicherheit zu Hause (Verhalten gegenüber Tieren, Wasser, Strom etc.)
  • Sicheres Verhalten im Straßenverkehr (Autos, Fahrräder, Ampel etc.)

 

Einen rauen Kasernenton oder strenge, unnachgiebige Lehrer wie man es von anderen Kampfkunst Schulen kennt sowie eine Vielzahl an Verletzungsmöglichkeiten werden Sie bei uns also nicht finden. Stattdessen bietet unser Kampfkunstprogramm einen verlässlichen Rahmen, in dem Ihr Kind seine Fähigkeiten und seine Persönlichkeit individuell entwickeln kann. Fordern Sie uns heraus!

Lernen Sie uns kennen in einem kostenfreien Einführungsunterricht.

 

Die TRUST Tigers werden:

  •  Lernen zu teilen.
  •  Selbstbewusstsein entwickeln.
  •  Einen Sinn für Unabhängigkeit entwickeln.
  •  Lernen sich abzuwechseln.
  •  In ihrer Neugierde bestärkt.
  •  Aussprache und Sprache verbessern.
  •  Körperliche Kräfte verbessern.
  •  Koordination und Ausdauer trainieren.
  •  Liebe zum Lernen entwickeln.
  •  Grundlegende motorische Fähigkeiten erlernen.
  •  Ihr Körperbewusstsein verbessern.
  •  Lernen Anweisungen zu folgen.
  •  In ihrer Sozialisation bestärkt.
  •  Lernen Probleme zu lösen.
  •  Verantwortung zeigen. 
  •  Selbstkontrolle lernen.
  •  Lernen sich respektvoll zu verhalten.
  •  U.v.m.

Theorie mit Praxis verbunden

  • Verhalten gegenüber Fremden.
  • “Nein” sagen ist ok! 
  • Zusammenarbeit, Teamwork.
  • Disziplin.
  • Respekt. 
  • Aufmerksamkeit, Gedächtnistraining, Zuhören etc. 
  • Gesundheit (Hygiene - Hände waschen, Zähne putzen, Bakterien etc.).  
  • Erste-Hilfe altersgerecht (Bakterien, Schnitte, Ersticken, Verbrennungen, blaue Flecken etc.).  
  • Anti-Drogen (Tabak, Alkohol, Vitamine, Medizin, Vergiftungsquellen etc.). 
  • Brandsicherheit (Brandmelder, was tun bei Rauch, Feuerübung, Notruf etc.).  
  • Sicherheit zu Hause (Verhalten gegenüber Tieren, Wasser, Strom etc.). 
  • Straßenverkehr (Autos, Fahrräder, Roller, Skates, Ampel - rotes- und grünes Licht etc.). 
  • Sicherheit und Wetter (Blitz und Donner, Hitze und Sonne etc.).

Praxis

  • Gleichgewicht.
  • Beweglichkeit.
  • Koordination.
  • Motorik.
  • Selbstbehauptung.
  • Geschicklichkeit.
  • Selbstverteidigungstechniken. 

Das sagen Eltern & Schüler zu unserem TRUST Tiger Unterricht

Trust Martial Arts Rudersberg Backnang Winnenden Sulzbach/Murr Kundenstimme Familie Langohr

Endlich auch mal Danke sagen!

Lieber Sabonim Andreas, lieber Nico,

 

wir möchten an dieser Stelle endlich auch mal Danke sagen, für die tolle Arbeit, die Ihr macht.

Pascal hat in den letzten Wochen und Monaten sehr viel gelernt. Er hat Freunde gefunden, was bei ihm normalerweise echt schwierig ist, er geht total gern ins Training uns ist echt traurig, wenn er mal verhindert ist.

 

 

Neulich gabs ne Situation im Kindi, von der ich kurz berichten möchte.

Er kam mit einer total dreckigen Hose nach Hause (was ja nicht schlimm ist, gehört ja dazu), aber er sagte mir dann, daß er von dem kleinen Häuschen runter in Dreck gehüpft wäre, weil die anderen Kinder ihn dazu aufgefordert hätten. Ich sagte ihm dann, daß er nicht das machen müßte, nur, weil ihn die Kinder aufgefordert haben und er das eigentlich gar nicht will..... er hat dann bissle nachgedacht und ich hatte das schon fast vergessen....ein paar Tage später sagte er dann: "Mama, die anderen wollten wieder, daß ich da runter springe,... dann hab ich gesagt, Nein, ich will das nicht!"

Ich bin überzeugt, daß das auf Eure Gespräche und das Training zurückzuführen ist!!

Ebenso wurden bei ihm Ende letzten Jahres motorische Defizite festgestellt, und der Kinderarzt meinte, er will ihn in ein paar Monaten nochmal sehen und sollte er sich nicht weiterentwickeln müßten wir wahrscheinlich in die Ergotherapie. Als wir neulich dann die "Nachuntersuchung" machten, war der Arzt ziemlich erstaunt, wie gut das nun alles ist und sagt, da ist kein Handlungsbedarf mehr, er war total überrascht. Wir erzählten ihm dann vom Trainig und er meint dann: Sehr gut, weiter so!!!

Also, alles in allem sind wir super zufrieden und Pascal ist echt sehr glücklich bei Euch, auch immer stolz, was er schon geschafft hat und hat einen echten Ehrgeiz entwickelt auch zu Hause zu üben!!!

Vielen, vielen Dank für die tollen Momente und Monate....

 

Familie Langohr

Sie wurde im Kindergarten unterdrückt und war meistens die die von anderen geschlagen

 

Hallo Andreas

meine Tochter ist seit 3 Wochen bei euch... was soll ich sage... sie war schüchtern, zurückhaltend und ängstlich. Sie wurde im Kindergarten unterdrückt und war meistens die die von anderen geschlagen wurde und als Außenseiter galt.

3 Wochen ! Bei euch und ich habe eine total veränderte Tochter- Wahnsinn!

Sie steht vor anderen Kinder hin, hält die Hand nach vorne und schreit "STOP das will ich nicht!", sie fängt an Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen, die Kindergärtnerinnen bestätigten mir, dass sie sich nicht mehr alles gefallen lässt und sich durchsetzt, sie fragten mich tatsächlich was ich mit meiner Tochter angestellt hätte!

Vielen vielen Dank! Das alles in nur 3 Wochen, wow was ist dann erst in in 3 Monaten oder in 3 Jahren - klasse Arbeit!! Weiter so!

Liebe Grüße, eure Katrin

 

super Ergänzung zum Kindergarten

Die Kampfkunst ist eine super Ergänzung zum Kindergarten, unser Sohn zeigt mehr Disziplin, die Themen im -Sitzkreis-(Regeln, Anstand, Verhalten usw.) sind für ihn sehr wichtigt und er spricht auch mit uns darüber. Wir sind jetzt seit 1 1/2 Jahren dabei und finden es großartig, wie die Unterrichtseinheiten gestaltet sind. Durch die h´ganzheitliche Trainingsstruktur und die Vertiefung von Anstand -, Sicherheits-, Verkehrs-, und Brandschutzregeln im Sitzkreis erhält unser Kind immer wieder neue Anhaltspunkte für den Alltag. Die sportliche Schulung im Motorik und Bewegungsabläufen spricht alle Sinne an und ergänzen hervorragend die häusliche und Kindergarten Erziehung!! 

Eltern von Erik 5 Jahre

Tausend Dank

Lieber Sabomnim,

leider kam ich die letzten Tage nicht dazu, Dir und Marco nochmal für die tolle Arbeit und das Training mit Tim Ian zu danken. Er hat die letzten Wochen und Monate so viel Neues gelernt und auch schon in die Praxis umgesetzt. Außerdem hat er auch schon neue Freunde gefunden. Alles in allem gelungene, Momente voller Emotionen, von Stolz geprägte Stunden und über die Erwartung hinausgehende 3 Monate!

Tausend Dank dafür.

Familie Nicolai

 

Unser Kind hat sich in einem halben Jahr super entwickelt...

Wir kamen im Juli 2017 mit unserem Sohn zu Andreas und Nico in die Kampfkunstschule.

Unser Sohn war zu dieser Zeit laut Schulärztin nicht reif genug um 2018 in die Schule gehen zu können. Wir erhofften uns, dass er beim Taekwondo mehr Selbstsicherheit, Konzentration und Geduld lernt. Und genau das ist eingetroffen. Er hat sich in dem halben Jahr so super entwickelt, dass er jetzt ohne Bedenken eingeschult werden kann. Es ist faszinierend, wie aufmerksam die Kinder im Unterricht sind und alles mitmachen. Sie werden motiviert und trotzdem wird immer gelacht. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen und allen Beteiligten für den tollen Taekwondo Unterricht danken.

Auch die Angebote wie Halloween-, Nerf- und Ninjagoparty finde ich klasse. Es wird einfach viel getan und das Engagement merkt man an allen Ecken und Enden.

Das Fieber hat sogar auf mich über gegriffen. Ich selbst trainiere jetzt seit Anfang Januar. Für mich war die Mischung aus Ausdauer, Kraft und als Frau ein großer Punkt, die Selbstverteidigung das ausschlaggebende. Das Training ist abwechslungsreich und fordert einen immer aufs Neue. Man wird motiviert immer einen Schritt weiter zu gehen. Die Stimmung in der Gruppe ist immer super und es wird höflich miteinander umgegangen. Auch die fortgeschrittenen Schüler geben Tips und ziehen die Anfänger immer mit.

Ich bin froh, dass ich die Entscheidung getroffen habe mir das auch "anzutun", denn nach jedem Training fühle ich mich einfach gut.

Lg A. Petermann

 

Du hast Fragen oder wünschst einen Probeunterricht?

* Pflichtfelder

Ja, die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und ich bin damit einverstanden, dass die TRUST Martial Arts GbR die oben angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme speichert und mich kontaktiert. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@trustmartialarts-rudersberg.de widerrufen.

Hauptsitz Rudersberg

Im Fuchshau 24

73635 Rudersberg

 

Rudersberg

Niederlassung Backnang

Friedrich-Stroh-Str. 7

71522 Backnang

 

Backnang

Niederlassung Sulzbach an der Murr

Iltisgasse 1
(Zugang über Backnangerstr. gegenüber der Kirche)

71560 Sulzbach/Murr

Sulzbach/Murr